Slide

Künstlerisches Berufspraktikum

Einmal raus aus der Schule und hinein in die Berufspraxis! Erprobe in der Klasse 12 in deinem Berufspraktikum einen gestalterischen Beruf deiner Wahl!

Am Ende der Jahrgangsstufe 12 wirst du in die Welt der gestalterischen Berufe geschickt! Zwei Wochen lang, in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien und dazu in der ersten Ferienwoche, arbeitest du in einem Betrieb, einem Studio, einem Atelier oder einer Agentur. Das Berufsfeld, das dich interessiert, muss mit künstlerischer Arbeit oder in irgendeiner Weise mit visueller Gestaltung zu tun haben! Optimal ist, wenn du an deinem Praktikumsplatz selbstständig an etwas arbeiten kannst und wenn du betreut und beraten wirst. Du solltest in dem Beruf, mit dem du dich beschäftigst, Wissen und Erfahrung sammeln können und von deinem Betrieb Orientierung darüber bekommen, ob du für diese Tätigkeit geeignet bist.
Wie bei Praktika im allgemeinen üblich, verfasst du über deine Zeit im Beruf einen Bericht.
Du selbst suchst dir deinen Praktikumsplatz! Damit deine Suche auch rechtzeitig beginnt und erfolgreich ist, helfen wir dir mit einem Terminrahmen und mit Tipps, wenn es mal Probleme gibt.

Weitere Konzept-Bausteine

Beifach

Studienfahrt

Projektwerkstätten

Kunstportale

Menü