Slide Slide Slide Slide

Konzept

Bei uns steht das Fach Kunst an erster Stelle! Unser Unterricht ist speziell auf die Formung und Weiterentwicklung von bildnerischer Begabung zugeschnitten und liefert eine gute Ausgangsbasis für ein zukünftiges Studium und das Arbeiten in gestalterischen Berufen.

Neben dem fünfstündigen Unterricht im Leistungsfach Kunst erhältst du mit dem künstlerischen Beifach und den Projektwerkstätten ein gewaltiges Plus von Kunst.

Unsere Studienfahrt, die Kunstportale-Vorträge und das künstlerische Praktikum erweitern das Angebot nochmals. Du kannst viel lernen am Kunstgymnasium – aber dein eigenes Engagement ist natürlich erste Voraussetzung für deinen Erfolg!

Konzept-Bausteine im Überblick

Slide Beifach Projektwerkstätten Studienfahrt
Praktikum Kunstportale Atelier Kunst als Hauptfach

Die obenstehende Grafik zeigt dir alle Bereiche unseres besonderen Konzepts am Landeskunstgymnasium. Zusätzlich zum Leistungskurs-Unterricht im Hauptfach erhältst du erweiternde Angebote in den dargestellten Bausteinen.

An der Schule herrscht ein besonderer Freigeist. Die Lehrer lassen einem sehr viel Freiraum zu künstlerischem Handeln und Denken, weshalb man sich selbst individuell entwickeln kann.

Luisa K.

Schülerin am Landeskunstgymnasium

Arbeiten im Atelier

Als Kunstschüler wünscht du dir sicher Gelegenheit für häufiges oder regelmäßiges künstlerisches Arbeiten. Und genau die kannst du bei uns finden! In unseren Kunstsälen hast du nach dem Unterricht zwischen 16 Uhr und 21:30 Uhr Zeit und Raum, deine eigenen Bilder zu realisieren oder auch an bildnerischen Aufgaben aus dem Kunstunterricht zu arbeiten.

Unser Konzept als Pdf

Wenn du unseren Lehrplan im Detail studieren möchtest, kannst du dir eine tabellarische Zusammenstellung aller Halbjahre von Klasse 10 bis Jahrgangsstufe 13  über den unterstehenden Button aufrufen und herunterladen!

Menü